Rivian wird mit seiner Aufnahme im Campingmodus stärker

Rivian wird mit seiner Aufnahme im Campingmodus stärker

Rivian hat ein "Wohnmobil" vorgestellt, das auf seinem elektrischen Pickup R1T basiert.   Das Konzept ist das erste Elektrofahrzeug in der Geschichte des Overland Expo Festivals seit 10 Jahren.

Bildsuchergebnis für

Das Festival findet jedes Jahr in Arizona statt und bringt Tausende von Enthusiasten zusammen, um unabhängig in freier Wildbahn zu leben und an Bord von Pick-Up zu reisen. Rivian bietet von Anfang an zwei Modelle an, einen SUV und einen Pick-up.

Bildsuchergebnis für

Der Pick-up war mit einem integrierten Zelt ausgestattet, das über dem Eimer des Pick-ups aufgestellt werden konnte und Platz für zwei Personen bot. Darüber hinaus hat der Rivian R1T eine zusätzliche Gepäckablage erhalten, in der ein Spezialwerkzeug zur Überwindung von Hindernissen im Gelände montiert ist: Sandbahnen, große Wagenheber usw.

Rivian sagte, dass dieser Pick-IP mit einer der größten Autobatterien der Welt ausgestattet ist. Nach den Berechnungen der Macher kann die 180-Kilowatt-Batterie den Ofen, den Ofen und das Beleuchtungssystem des Lagers mit Energie versorgen. Gleichzeitig wird der Verbrauch eine Woche lang nur 11% seines Energiebestands ausgeben.
Der Rivian R1T ist mit vier Motoren ausgestattet - einer für jedes Rad - und leistet bis zu 760 PS und 1.120 Nm Drehmoment. Die Luftfederung kann die Bodenfreiheit des Pick-ups auf 355 mm erhöhen.
Offiziell wird der R1T immer noch als Konzept betrachtet, aber es geht das Gerücht, dass der Verkauf in den USA in diesem Jahr beginnen wird. Wie zu erwarten ist, wird der Preis der Basisversion 60.000 US-Dollar leicht überschreiten.


Language
French
Open drop down